Skip to main content

Metabo Kappsäge KGS 254 M

(4 / 5 bei 111 Stimmen)

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

270,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. November 2018 20:02
Kaufen
Logo Conrad.de

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. November 2018 20:02
Kaufen
Hagebau.de Logo

359,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. November 2018 20:02
Kaufen
Leistung1.800Watt
Schnitttiefe92mm
Schnittbreite305mm
Neigungswinkel Sägekopf (l/r)47° / 2°
Winkel Tischdrehung (l/r)47° / 47°
Zugfunktion
Absaugvorrichtung
Spänefangsack

Egal, ob Heimwerker oder Profi – wenn es um professionelle und langlebige Werkzeuge geht, dann fällt zumeist der Name Metabo.


Gesamtbewertung

97%

"sehr gut"

Leistung
95%
Verabreitung
98%
Austattung
99%
Funktionalität
96%

Beschreibung

Mit der Metabo KG S254 M Kappsäge mit Zugfunktion stellt sich hier ein neues professionelles Gerät für den exakten Zuschnitt von Holzwerkstoffen vor.

Die Metabo KGS 254 wurde speziell für das Bearbeiten von Holz, aber auch Kunststoffen und Paneelen mit Beschichtung konzipiert. Eine sichere, einfache Handhabung, ein niedriges Gewicht und damit der einfache Transport zeichnen die Metabo Kappsäge KGS 254 M aus.

Mit 17,5 kg ist die Kappsäge KGS254M von Metabo ein echtes Leichtgewicht und dennoch kann die Kappsäge mit Zugfunktion mit einer Aufnahmeleistung von 1800 Watt aufwarten. Zusätzlich verfügt die KGS254M auch noch über einen integrierten Laser für besonders genaue und einfache Zuschnitte.

Technische Daten zu der Metabo KGS 254 M im Detail

Leistung1.800
Leerlaufdrehzahl4.500 U/min.
AntriebsartWechselstrom
Gewicht17 kg
Größe (LxBxH)79 cm /51,5 cm / 51,5 cm
Besonderheitintegriert Laser

Ausstattung und Zubehör der KGS 254 M von Metabo

Die Metabo KGS254M Kapp- und Gehrungssäge kann mit einer hervorragenden Ausstattung punkten. Äußerst praktisch für ein besonders genaues Arbeiten zeigen sich das eingebaute Arbeitslicht und der integrierte Laser, welcher zu jeder Zeit einen perfekten Zuschnitt ermöglicht.

Wirklich angenehm ist die Tischverbreiterung der Metabo KGS254M die einfach auszieh- und arretierbar ist. Dieser Verbreiterung ist nicht bei allen Kappsägen Standard und gerade deshalb so wertvoll. Da die Tischverbreiterung sich von vorn bedienen lässt, ist dies gerade bei breiten und sperrigen Werkstoffen extrem vorteilhaft.

Auf beiden Seiten verfügt die KGS254 über Auflageflächen aus Aluminium, die mit Stoppblöcken ausgestattet sind, was wiederum den Zuschnitt von exakt gleich langen Teilen ermöglicht.

Verarbeitungsqualität der Metabo KGS 254

Wie eigentlich alle Werkzeuge aus dem Hause Metabo, so kann auch die KGS254M mit einer besonders hochwertigen Verarbeitung begeistern. Hier zeigen sich einmal wieder das Know How und die Erfahrung der traditionsreichen Werkzeugmacher aus Nürtingen. Mit den Abmessungen 790mm x 515mm x 515 mm (Länge  Breite x Höhe) und einem Gewicht von gerade einmal rund 17 kg, zeigt sich die Metabo KGS254M als äußerst leicht, kompakt und somit auch transportfähig.

Die einzelnen Komponenten der KGS254M sind stimmig und ideal aufeinander zugeschnitten. Mit der Kombination aus metallfarbenen Teilen und dem klassischen Grün ist die Kappsäge von Metabo auch optisch äußerst gelungen.

Alle Bestandteile, angefangen vom Griff über das Gehäuse bis hin zum Sägetisch, sind erstklassig verarbeitet. Unsaubere Kanten? Fehlanzeige. Der Stand der KGS 254 ist gewohnt sicher und absolut stabil. Problemlos und mit wenig Aufwand lässt sich die Metabo Kappsäge KGS 254 durch die handlichen, an den Seiten befindlichen Tragegriffen transportieren, und zwar an jeden Einsatzort.

Dabei fallen sofort die gummierten und rutschfesten Griffe ins Auge, die das Tragen nochmals erleichtern. Mit einem Gewicht von rund 17 kg ist die KGS 254 ist es kein Problem, sie schnell in einen Kofferraum zu heben und sie mit auf andere Baustellen zu nehmen.

Rechts und links findet man Tischauflagen aus stabilem Aluminium, die sich ausziehen lassen. Ein echter Pluspunkt ist der einfache Wechsel des Sägeblatts, der durch die dafür vorgesehene Arretierung einfach vorgenommen werden kann. So kann man in unter 1 Minute das Sägeblatt werkzeuglos wechseln. Ein enormer Vorteil, wenn es mal wieder schnell gehen soll.

Die Leistung der Metabo KGS254M – da steckt eine Menge drin

Für die unterschiedlichsten Arbeiten kann man verschiedene Einstellung an der Kapp- und Gehrungssäge von Metabo – an der KGS 254 – vornehmen. Der Sägekopf mit Sägeblatt lässt sich stufenlos und mühelos auf 45 Grad nach links stellen.

Der große Drehteller erlaubt es, dass der Anwender für Gehrungsschnitte sowohl nach rechts als auch nach links auf bis zu 47 Grad stellen kann.

Damit besteht die Möglichkeit, auf einmal Neigung und Gehrung an der Schnittfläche auszuführen. Über fünf vordefinierte Rastpunkte lassen sich die klassischen, häufig verwendeten Arbeitswinkel schnell einstellen.

Jederzeit sind die Winkelangaben an den Gehrungsskalen und Neigungsskalen bei Arbeiten mit der Metabo KGS254M ablesbar. Somit erlaubt es die KGS 254 auch exakt und genau MDF Platten, Holzpaneele oder auch stabile Hölzer zuzuschneiden.

Erfahrungen Metabo KGS 254 M im Betrieb

Nicht ganz so ideal ist die Anlauffunktion der Metabo KGS254M. Im Gegensatz zu den sogenannten „Plusmodellen“ von Metabo, verfügt sie nicht über eine Funktion zum Sanftanlauf. Die Säge ist also in wenigen Sekunden auf Vollleistung. Dann zerteilt die KGS254M problemlos und ohne schweißtreibenden Aufwand fast mühelos auch besonders dicke Balken mit einer Breite von bis zu 305 mm und einer Höhe von bis zu 90 mm.

Die Zugfunktion arbeitet hervorragend. Ebenfalls zeigen die Sägefläche und auch die Schnittkanten beim Arbeiten mit der Metabo KGS254M ein wirklich ausgezeichnetes Bild.

Die hervorragende Verarbeitung der KGS 254 M Kappsäge von Metabo zeigt sich auch in der praktischen Handhabung. Auch ein besonders angenehmes, ergonomisches Sägen ist möglich. Nach dem Einstellen von Anschlägen und Winkeln kann sofort zügig mit der KGS 254 gearbeitet werden. Durch die vertikale Skalierung zur genauen Ausrichtung des Materials und dem integrierten Laser lassen sich hervorragende Präzisionsschnitte anfertigen.

Auch die Sicherheit kommt natürlich bei der Metabo KGS254M Kapp- und Gehrungssäge nicht zu kurz. Hierbei kommt auch dem eingebauten Arbeitslicht eine gewichtige Rolle zu. Gleichermaßen tragen ferner die unterschiedlichen Einstellungsmöglichkeiten und die erstklassige Verarbeitung der Maschine natürlich zur Sicherheit bei.

Beim Arbeiten mit der KGS 254 M Gehrungssäge verrutscht nichts und auch die Schnittqualität ist wirklich ausgezeichnet. Ebenfalls sorgt die Schutzhaube für das Sägeblatt, die Kabelaufwicklung und auch die Sägekopfsicherung für ein Höchstmaß an Sicherheit bei Arbeit und Transport.

Fazit zur Metabo KGS 254 M

Die KGS 254 verfügt über die unterschiedlichsten Einstellungsmöglichkeiten, was das Arbeiten wirklich angenehm macht und sowohl dem Profi als auch dem Heimwerker entgegenkommen sollte. Auf Grund der einfachen Bedienung eignet sich diese Kappsäge von Metabo auch für ungeübte Heimwerker.

Hierzu dienen auch das Arbeitslicht, die jederzeit lesbare Skalierung und auch die präzisen Einstellungen von Gehrung und Neigung. Dennoch befindet sich die Metabo KGS 254 M eher im niedrigen Preissegment. Basierend auf die zahlreichen Vorzüge kommt man bei einem Kauf KGS 254 in den Genuss eines wirklich ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnisses.

Mit dem eingebauten Laser und ohne großen Kraftaufwand lassen sich diverse Kunststoffmaterialien und natürlich Holz exakt zuschneiden.

Alternativen: Die KGS 254 von Metabo ist sicherlich ein rundum gelungenes Paket, dass auch Profis zufriedenstellen wird. Preisbewusste Hobbyhandwerker werden im Moment mit dem Preis hadern (ca. 270 €), weshalb wir ihnen die Metabo KGS 216 empfehlen. Man muss Abstriche bei der Leistung und Ausstattung machen, erhält aber für den Hobbybetrieb eine sehr geeignete Kappsäge.

Wer eine echte Profi Alternative sucht, der muss tiefer in die Tasche greifen. Bosch liefert hier den absoluten Gradmesser mit seiner GCM 8 SJL. An diesem Modell wirkt alles etwas stabiler, die Verarbeitung ist fast nicht zu toppen und auch die übrigen Leistungszahlen entsprechen dem Metabo-Modell.

 


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


270,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. November 2018 20:02